Medienspiegel

Neue Zahlen zeigen, dass bereits 2000 Kinder zu hause unterrichtet werden. Tendenz: stark steigend. Jetzt kommt aus dem Bundeshaus die Forderung, dass der Staat einsgreift und den Heimunterricht einschränkt.

Immer mehr Eltern in Bern unterrichten Kinder daheim – Homeschooling boomt: Im laufenden Schuljahr bleiben im Kanton Bern 576 schulpflichtige Kinder daheim. Den Unterrichtsstoff erhalten sie von den Eltern vermittelt. Das ist ein Rekord. Im Trend liegt die Begründung, den Kinder fehle der Freiraum. Nun wollen wir von Ihnen wissen: Was halten Sie vom sogenannten Homeschooling?

Verfolgen Sie die vom «Der Bund» organisierte Online-Diskussion.

Immer mehr Eltern wollen ihre Kinder selber unterrichten. Für die Schule zu Hause ist der Kanton Bern besonders geeignet – es braucht nicht einmal ein Lehrerpatent.

Der Bund

Der bekannte Auswanderer Hermann Schönbächler feiert auf SRF sein Comeback. Dass er seine Kinder mittlerweise zu Hause unterrichtet, stösst auf Kritik.