Medienspiegel

Knapp zwei Monate lang haben Eltern ihre Kinder zuhause unterrichtet. Plötzlich erhielten sie Einblick in ein völlig neues Leben ohne Stundenplanstress, Lerndruck und Mobbing. Und für manche Familien dürfte es ruhig so weitergehen, dies zeigen vermehrte Anfragen zum Thema Homeschooling beim Verein Bildung zu Hause Schweiz.

Schweizer Illustrierte, Sylvie Kempa

Bei Familie Schneider aus Mühleturnen ist es normal, dass die Kinder zu Hause lernen. Doch auch bei ihnen als Homeschoolern ändert sich während der Corona-Krise viel.

Berner Zeitung, Dominik Galliker

Interview: Marianne von Wachter unterrichtet ihre Kinder seit rund einem Jahr zu Hause. Im Interview mit dem «Volksblatt» verrät sie, warum ihre Kinder die Schule derzeit nicht vermissen, und wie der Unterricht zu Hause gestaltet werden kann.

Silvia Bühler, Volksblatt, Fürstentum Lichtenstein

Die Aargauerzeitung hat jene Mütter um Rat gefragt, die ihre Kinder auch in coronafreien Zeiten zu Hause unterrichten: Die Homeschooler.

Katja Fischer De Santi, AZ